Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 11. März 2011, 22:35

Ritueller Sexueller Missbrauch - Bitte helft Jessie Marsson ..

Hallo liebe Mitmenschen,



Bitte nehmt Euch dies zu Herzen und helft einem Mitmenschen, der auf der
guten Seite steht und gegen rituellen sexuellen Missbrauch aufklärt.
Habe Jessie Marsson letztes Jahr persönlich kennen und schätzen gelernt.
Er braucht dringenst Hilfe !!!! - Das darf nicht sein, daß die bösen
Jungs alle frei rumlaufen und die Guten verhaftet werden !!!!



Hier die Story:



Quelle: http://www.extremnews.com/berichte/vermi…cdcc135d37aa5e5



Jessie Marsson, der in seiner Kindheit unzählige Male in grausamen
Ritualen auf menschenunwürdigste Art und Weise missbraucht und
vergewaltigt wurde, ist vor kurzem in Augsburg aus bislang ungeklärten
Gründen verhaftet worden.



Seine Lebensgeschichte klingt im ersten Moment unvorstellbar. Zu gerne
würde man die schlimmen Schilderungen und Erlebnisse, über die er in
seinen Interviews berichtet, einem guten Hollywoodautoren zuschreiben
wollen. Sowas kann und will man sich, gerade in Deutschland, nicht
ernsthaft vorstellen. Leider gibt es aber zu viele Indizien und Hinweise
auf die Echtheit seiner Erfahrungen.



In frühen Jahren wurde er scheinbar regelmäßig von Zuhältern auf dem
Kinderstrich unter anderem an Politiker, Polizisten und weitere
einflussreiche Personen der BRD verliehen. Diese haben nach seinen
eigenen Angaben die abartigsten Sachen mit ihm und im übrigen auch mit
seinem Bruder angestellt. Auf einschlägigen Pädophilie-Webseiten sind
vor nicht all zu langer Zeit noch Fotos aus Marssons Kindheit zu sehen
gewesen, mit denen er der Szene angeboten wurde. Rechtlich konnte er
nach seiner Befreiung aus den Fängen der Menschenhändler nichts gegen
diese Kreise unternehmen, da diese offensichtlich so einflussreich sind,
dass sie von einer Strafverfolgung ausgenommen werden.



Was einen nicht umbringt, macht einen nur stärker



Im Laufe der Jahre hat Jessie Marsson neuen Mut gefasst und gelernt,
seinen Peinigern bedingungslos zu vergeben, da er meint, dass es
schwachsinnig sei, etwas, was aus Gewalt entstanden ist, mit Gewalt
verändern zu wollen. Seitdem setzt er sich für eine gerechtere Welt ein
und versucht unter anderem mit Aufklärungsarbeit auf unterschiedlichste
Themen aufmerksam zu machen.



Anfang 2009 hat Jessie Marsson mit einer Gruppe zukunftsorientierter
Menschen auf einem Schloss im Landkreis Prignitz (Brandenburg) das
„Fürstentum Germania“ ausgerufen, um einen gerechteren Staat zu schaffen
und nebenbei auch eine Zufluchtsstätte für misshandelte Kinder
einzurichten. Das Schloss wurde interessanterweise aber einige Wochen
später polizeilich geräumt.



Jetzt wurden Jessie Marsson und zwei seiner Freunde vor knapp zwei
Wochen aus bislang ungeklärten Gründen in Augsburg verhaftet. Die
ExtremNews Redaktion hat bisher auf eine Anfrage bei der
Staatsanwaltschaft Augsburg noch keine Antwort zum Haftgrund erhalten.
Aufgeteilt hat man sie auf drei unterschiedliche Justizvollzugsanstalten
in Stadelheim, Augsburg und Kempten.



Viel Licht und Liebe für Dich Jessie :-)



mit hoffnungsvoll bewegt schwingenden Grüßen



Heribert Maria Kurt



Infos: bzgl. Rituellen Sex. Missbrauch

www.bewegteu.ch - Bitte Aufwachen - Plutokratie, Satanismus etc ..
Jede(r) kann tun und lassen, was (sie) er will, solange niemand anderer gefährdet wird

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Linksaussen

unregistriert

2

Freitag, 11. März 2011, 22:40

Wieder einmal Jo Conrad.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 12. März 2011, 10:40

Hi Trommelruf!

Welche Hilfe schlägst du bzw. man vor?

Linksaussen

unregistriert

4

Samstag, 12. März 2011, 17:41

Ich schlage eine Therapie vor. Leute, kommt langsam mal wieder zu Verstand. Unter den Bedingungen empfinde ich die Suggestionen hinsichtlich einer unbegründeten Festnahme wie eine Beleidigung. Ich unterstelle Ihm sogar die Lüge hinsichtlich seines Mißbrauchs. Das alles völlig haltlos ist, ist klar. So wird aber ein krankhaftes Szenario daraus.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Michael Caine

unregistriert

5

Samstag, 12. März 2011, 22:50

Unfassbar wovon im Nachbarland BRD Kindes Opfer Jessie Marsson hier berichet ...

"Organ-und Kinderhandel.

In den Rücken geschossen, zwanzig Kinder sterben sehen, Snuff Filme für wen produziert ...
Kinder werden öffentlich auf dem Markt angeboten ...
Sie haben Blut von den Kindern getrunken ...
Kindern bei lebendigem Leib die Gedärme rausgezogen ...
Üblicherweise mit sechzehn umgebracht, weil die Organe kompatibel sind ...
Wir werden systematisch von den Themen angelenkt ...
Darüber öffentlich sprechende Opfer verschwinden ...
Verlorener Glaube an die Führungsspitze ..."

Was hat dieser Mensch gesehen und erlebt ...

Jessie Marsson

Schaut und hört euch das an ... Jeder Satz


Wer d a s verharmloses will, kann nur Mittäter oder Erpresster sein, denn, dass z.B. im Fall Dutroux der Prozeß erst nach sage und schreibe 8 Jahren begann sagt alles, ebenso die 127 toten Zeugen, 2 tote Ermittler, 1 toter Staatsanwalt. Ein Jahr nach Prozeßschluss durfte sich eine Pädophilenpartei in Amsterdam vorstellen, sie musste aber wegen dem Volkszorn bald wieder verschwinden. Vielleicht auch Brüssels Bischof wegen pädophilfreundlicher Worte, denn neben der Krankheit in der Welt

gibt es Gesundheit im Denken und Fühlen ! Für unsere Kinder und uns alle


In Memoriam Janett Seemann
http://www.justice.getweb4all.com/janett_seemann.php

Linksaussen

unregistriert

6

Samstag, 12. März 2011, 22:59

....und damit sagt er auch die Wahrheit.

Ich sag ja, wenn es opportun ist, glaubt man alles.

Michael Caine

unregistriert

7

Samstag, 12. März 2011, 23:17

Linksaussen, du konzentrierst dich auf wenn´s opprtun ist? Wie wäre es mit einem gründlichen Blick auf alle Opfer und die schweigenden Justizen

Linksaussen

unregistriert

8

Samstag, 12. März 2011, 23:23

Linksaussen, du konzentrierst dich auf wenn´s opprtun ist? Wie wäre es mit einem gründlichen Blick auf alle Opfer und die schweigenden Justizen
Ich habe genug Opfer gesehen, um sie zu erkennen.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Michael Caine

unregistriert

9

Samstag, 12. März 2011, 23:34

Das klingt nach ozeanisch großem Herz Seele und Verstand
Ave Maria

Linksaussen

unregistriert

10

Samstag, 12. März 2011, 23:47

Das klingt nach ozeanisch großem Herz Seele und Verstand
Ave Maria

Was soll ich sagen, ich brauche da keine dummen Sprüche.

Thema bewerten