Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

51

Dienstag, 28. Juni 2011, 14:58

Überwacht wo wir uns aufhalten werden wir über die Handy Ortung. Wer schon einmal geschaut hat: In einem jeden Gerät ist eine Nummer.


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

52

Mittwoch, 29. Juni 2011, 23:15

Link zur bereits zitierten Air University


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

53

Mittwoch, 29. Juni 2011, 23:21

U.S. Verteidigungsminister Robert Gates über die Europäer

"Die militärischen Fähigkeiten sind nicht da."
DIE ZEIT vom 22. Juni 2011, S. 6

Heißt das, daß man innerhalb des militärischen Bündnisses zum Schutz gegenüber anderen Bündnismitgliedern separate militärische Fähigkeiten benötigt?

54

Sonntag, 3. Juli 2011, 15:33

Naval Science & Technology Strategic Plan

http://www.onr.navy.mil/en/About-ONR/sci…tegic-plan.aspx

u.a.

"Domination of the electro-magnetic spectrum and cyberspace"


Obwohl "Cyberspace" wohl eher in den Bereich der Vorherrschaft des Internets gehört, wird "Cyberspace" in einen Punkt mit der Vorherrschaft des elektromagnetischen Spektrums zusammengefasst.

55

Sonntag, 3. Juli 2011, 18:36

Kommt drauf an

Naval Science & Technology Strategic Plan
Tut das auch weh?


Das weiß man erst hinterher. Es wird nicht dargestellt, wie die "Domination" hergestellt wird. Der Begriff wird nicht näher beschrieben und ist damit allgemein gehalten. Er scheint aber zu konkretisieren, daß das elektromagnetische Spektrum beherrscht werden soll. Damit ist potentiell auch das Zufügen von Schmerzen (s. "Water-Boarding") gemeint.

Wie das Beispiel "George W. Bush" gezeigt hat, hängt das wohl vom Präsidenten der Vereinigten Staaten ab.

56

Montag, 4. Juli 2011, 00:27

?

Ich meine Ihr Leiden!
Ihr Leiden?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

57

Montag, 4. Juli 2011, 14:25

Der manipulierte Mensch und die Folgen für das Strafrecht - Literaturhinweis

Ludwig-Maximilians-Universität München

http://www.grin.com/de/e-book/149240/eingriffe-in-das-gehirn

58

Montag, 4. Juli 2011, 16:18

Joachim Koch, Facharzt für Chirurgie, über die potentielle Nutzbarkeit von HAARP für Mindcontrol:

http://www.starservice.de/referenten_det…typ=all&rid=613


Vortrag von
Joachim Koch: HAARP - Die Büchse der Pandora

http://www.youtube.com/watch?v=Otn16faG1sw&feature=related


Joachim Koch ist nicht bei Esowatch aufgeführt. Herr Koch zitiert bei 1:25:40 des Vortrags den USAF Scientific Advisory Board, der 1996 zu dem Schluß kam:

"Es ist vorstellbar, elektromagnetische Energiequellen zu entwickeln, die so gepulst und geformt sind und gezielt eingesetzt werden können, um in einer Art und Weise mit dem menschlichen Körper in Wechselwirkung zu treten, die es ermöglicht, unabhängige Muskelbewegungen zu verhindern, die Gefühle (und damit auch die Handlungen) zu kontrollieren, Schlaf zu erzeugen, Suggestionen zu übertragen und Einfluss sowohl auf das Kurzzeit- als auch auf das Langzeitgedächtnis zu nehmen." (Version aus der Youtube-Aufzeichnung des Vortrags)

Das Original in Englisch auf Seite 89, letzter Absatz Satz 3, was im pdf Seite 99 ist:

"(...) One can envision the development of electromagnetic energy sources, the output of which can be pulsed, shaped, and focused, that can couple with the human body in a fashion that will allow one to prevent voluntary muscular movements, control emotions (and thus actions), produce sleep, transmit suggestions, interfere with both short-term and long-term memory, produce an experience set, and delete an experience set. (...)"

http://www.au.af.mil/au/awc/awcgate/vistas/ancillary.pdf


Die Ursache des Chronischen Müdigkeitssyndroms ist bis jetzt noch nicht geklärt, wie erst kürzlich die Wochenzeitschrift DIE ZEIT berichtete.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Helfersyndrom« (4. Juli 2011, 23:40)


59

Montag, 4. Juli 2011, 17:23

Sozialkontrolle durch Handys und WLANs?

Dr. Kingsley Dennis
New Instruments of Surveillance and Social Control: Wireless Technologies which Target the Neuronal Functioning of the Brain:

unter folgendem Link: http://www.globalresearch.ca/index.php?context=va&aid=8263

60

Dienstag, 5. Juli 2011, 14:54

Kein Mind Control Implantat aber ein RFID-Implantat


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten