Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

191

Dienstag, 27. Mai 2008, 11:44

Ich möchte damit aussagen das manchmal darauf ankommt ob ein Kind die Opferrolle annimmt.
Das halte ich für eine sehr interessante Aussage!


Es wurde nie überprüft ob diese Geschichte der Mutter überhaupt stimmen kann, und die Fehldiagnose der ersten Therapeutin wurde nahtlos von der nächsten übernommen.
Da gehts ums Geschäft mE nach!

Der Täter sitzt im Häfen oder in einer anderen geschlossenen Gemeinschaft. Dieses Thema ist erledigt und es herrscht große Einigkeit.
Ist man also felsenfest davon überzeugt, dass sich ein Mensch nicht zum positiven ändern kann?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

192

Dienstag, 27. Mai 2008, 11:54

Ist man also felsenfest davon überzeugt, dass sich ein Mensch nicht zum positiven ändern kann?
Keine Zeit dafür - wichtiger ist erstmal das Täterfeld zu durchleuchten und verstehen - sie müssen raus aus der Gesellschaft. Ich fände eine Quarantäne-Stadt für Sexualverbrecher ganz nützlich. Dort könnte dann unsere Regierung ihren Überwachungs- und Ausbeutungswahn ausleben und uns dafür in Ruhe lassen.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

193

Dienstag, 27. Mai 2008, 18:59

So kann man eben auch ein Leben lang Opfer sein, obwohl man nie ein Opfer war.
Also ein bissl verwirrend klingt das Ganze von deiner Freundin auf jeden Fall...
Das hier niemand auf die Idee gekommen ist, wenn die Psychologen schon glauben, dass deiner Freundin sowas passiert ist, dass der Vater mal angezeigt werden sollt... Dann wäre diese Geschichte ja eh sofort aufgeflogen...
Das war vor etwas 25 Jahren. Ihr solltet nicht immer mit der Logik von heute denken!

In meiner Ortschaft hat vor über 30 Jahren ein Vater seine Tochter geschwängert. Es gab ein Kind, alle wussten es und nicht ein Gendarm schaute mal vorbei.

Es gibt eben leider viele seltsame Geschichten.
Die glücklichen Sklaven
sind die
erbittertsten Feinde der Freiheit!

Marie von Ebner-Eschenbach

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

194

Dienstag, 27. Mai 2008, 19:02


In meiner Ortschaft hat vor über 30 Jahren ein Vater seine Tochter geschwängert. Es gab ein Kind, alle wussten es und nicht ein Gendarm schaute mal vorbei.
Im Mühlviertel gab es einen Pfaffen-Kinderfickerskandal, wo eine Ortsbewohnerin meinte, "jo mei, er wor hoit sonst schon a liaber Kerl!"

Der Kommentar dieser hinterletzte Drecksau wurde im ORF übertragen. :kotz:

195

Dienstag, 27. Mai 2008, 19:33

Ein freundliches Hallo an die Forumsgemeinde! Habe mich bereits ein wenig eingelesen im Forum und muss sagen, einige interessante Themen.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

196

Dienstag, 27. Mai 2008, 19:37

Ich schreibe dir jetzt drauf, weil das Aktivierungsforum so ein deprimierende Zwangshandlung ist.

Aber es erleichtert mir die Administration! :) :wink2:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

197

Dienstag, 27. Mai 2008, 20:21

Überall wird man gezwungen etwas zu tun was man eigentlich gar nicht will. Also was solls.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

198

Dienstag, 27. Mai 2008, 20:37

Ja, ein Leidwesen unseres Daseins. Leider sind halt bei Zusammenkünften mehr als nur eine einzige Meinung zur Zufriedenheit erforderlich.

199

Dienstag, 27. Mai 2008, 21:11

Das war vor etwas 25 Jahren. Ihr solltet nicht immer mit der Logik von heute denken!


Da ich selber grad mal 28 bin, kann ich eher nur mit der heutigen Logik denken! ;)

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

200

Dienstag, 27. Mai 2008, 21:14


Das war vor etwas 25 Jahren. Ihr solltet nicht immer mit der Logik von heute denken!
Da ich selber grad mal 28 bin, kann ich eher nur mit der heutigen Logik denken! ;)
Logik ist immer aktuell, du musst ihr nur treu bleiben.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten