Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Linksaussen

unregistriert

311

Samstag, 19. März 2011, 22:49

ASYs Speichellecker

Ist doch auffällig, dass Du Dich in allen aktuellen Themen ausklinkst,
Schau - du fühltest dich in diesem Forum versklavt, weshalb ich dir eine anerkennende Aufgabe gab, damit du dein Sklavendasein nicht mehr spürst. Als Spitzel und künstlicher Empörer bist du ruhig gestellt. Es funktioniert!
Du kommst 80 Jahre zu spät, auch wenn es die Ahnen Deines Landes waren......
Aber geh: http://de.wikipedia.org/wiki/Godwin%E2%80%99s_law

Oh, der große Meister hat sich lange verpisst und gewartet, bis sien Jünger sich melden. Feige Nuss.

Nun kommst Du aus den Puschen und wie....

Nein, Du bist der Letzte, der mich versklaven kann. Ich kann hier gehen. Du musst in Deiner jämmerlichen Haut bis ans Ende Deiner >Tage leben.

Nie habe ich behauptet, ich wollte mit Dir Witzfigur tauschen.

Als Spitzel hast Du mich ruhig gestellt? Du Pfeife hast unzählige Anspielungen nicht verstanden, bis ich es Dir buchstabiert habe. Erinnerst Du Dich noch an den Feind in Deinem Bett? Ich fasse nicht, wie Du Dich so überschätzen kannst. Da liege ich ja mit Deiner Herkunft nicht so ganz falsch.

Künstlicher Empörer?

Du wirst lachen, ich verscuhe michstrafrechtlich konform zu verhlaten. Ansonsten würde ich mich hier nicht empören, sondern Euch unmißverständlich sagen, was Ihr in jeder Gesellschaft dieser Welt darstellt und wo Euch jede Gesellschaft in dieser Welt sehen will.

Ruhig gestellt?
Du stellst niemanden ruhig. Sperre mich und offenbare Dein wahres Gesicht. Der Rest ist jämmerliches Wunschdenken, wie Deine gesamte Auffassung Deines Lebens und Deine Einschätzung Deiner jämmerlichen Gestalt.

Ich denke, es war sachlich genug, damit auch Du es verstehst. :hehe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Linksaussen« (19. März 2011, 23:20)


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Linksaussen

unregistriert

312

Samstag, 19. März 2011, 23:07

ASYs Speichellecker

Ich habe mich gefragt, wer dazu gehört.

Es hat nicht lange gedauert und mir war klar, dass es für die Überschrift zu lang wäre....warum machen wir dann nicht einen Thread für alle die auf, die ihm bis zum Anschlag rein kriechen? Keiner, der eine eigene Meinung hat, keiner, der zu dem steht, was er ist...Maulhelden und Stänkerer, miese Provokateure, die ihre Unfähigkeit auf andere projezieren, um vom eigenen Versagen ablenken zu können.

Ich habe zu letzt nur noch themenbezogen geantwortet, was wiederum ignoriert wurde. Einer musste der Dumme sein, der mich anpisst und schon erwachten sie alle wieder und palaverten dumm herum...kollektives Dummgeseier, weil jeder für sich ja selbst in der virtuellen Welt zu feige ist. Klägliche Gestalten, die natürlich auf GTott und die Welt schimpfen müssen, weil sie ihr grenzenloses Versagen nicht neingestehen können.

Ey Du Weihnachtsmann, es macht einfach Spaß so völlig ohne jeglichen Anspruch und ohne jede Mühe hier ein paar Kommentare raus zu hauen.

Wenn ich anspruchsvoll kommunizieren will, habe ich ausreichend Foren, die ich parallel bediene und in denen ich mir auch Mühe gebe. Natürlich erschließt sich Dir das nicht. Die Gründe sind offenkundig.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

unwichtig

unregistriert

313

Samstag, 19. März 2011, 23:18


Ich habe zu letzt nur noch themenbezogen geantwortet, was wiederum ignoriert wurde.
Warum schreibst du immer noch in diesem Forum? Was willst du erreichen bzw. beweisen?

Linksaussen

unregistriert

314

Samstag, 19. März 2011, 23:19

ASY, Du solltest mehr Zeit auf eine sachliche Teilnahme im Forum verwenden und weniger auf Zensur.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

315

Samstag, 19. März 2011, 23:29

ASY, Du solltest mehr Zeit auf eine sachliche Teilnahme im Forum verwenden und weniger auf Zensur.
Das Wohnzimmer von Dünnfurzen zu reinigen ist keine Zensur, denn die "Beiträge" werden lediglich verschoben - nicht gelöscht. Du machst doch auch Mülltrennung, oder?

Linksaussen

unregistriert

316

Samstag, 19. März 2011, 23:36

ASY, Du solltest mehr Zeit auf eine sachliche Teilnahme im Forum verwenden und weniger auf Zensur.
Das Wohnzimmer von Dünnfurzen zu reinigen ist keine Zensur, denn die "Beiträge" werden lediglich verschoben - nicht gelöscht. Du machst doch auch Mülltrennung, oder?
Wenn Du das Ziel verfolgst, solltest Du Dich aus Deinem eigenen Forum zurück ziehen. Das verschieben von Beiträge bedeutet letztendlich, sie aus den Zusammenhängen zu entreißen, was Zensur bedeutet.

Ich frage mich natürlich auich, warum Du Deinen eigenen Spam und das ist nun mal der Großteil, dann nicht hierher verschiebst. Dein Müll bleibt in den Foren und spamst sie zu. Aber natürlich ist das ein Spiegelbild Deines Anspruchs, was ich die ganze Zeit versuche zu erklären.

Würde man hier Müll trennen, wäre es einfach, Du gehörst zum Haushaltsmüll. Warum trennst Du Dich dann nicht endlich??

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

317

Samstag, 19. März 2011, 23:42

Dann frage ich mich aber, was Müllbecken mit den Leuten zu tun hat, über die er glaubt, berichten zu müssen, sie in Frage stellen will, und vielleicht noch ein Buch daraus schreiben kann.
Siehe Hier, wo du deine Diskussion auch weiter fortführen kannst.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

318

Samstag, 19. März 2011, 23:45

Das verschieben von Beiträge bedeutet letztendlich, sie aus den Zusammenhängen zu entreißen, was Zensur bedeutet.
Dann sind deine themenfremden Einwürfe somit auch Zensur? :kopfkratz:

unwichtig

unregistriert

319

Sonntag, 20. März 2011, 00:02

Dann frage ich mich aber, was Müllbecken mit den Leuten zu tun hat, über die er glaubt, berichten zu müssen, sie in Frage stellen will, und vielleicht noch ein Buch daraus schreiben kann.
Siehe Hier, wo du deine Diskussion auch weiter fortführen kannst.

Das weiß ich nicht, warum Hr. Mühlböck ein Buch schreibt und ich weiß auch nicht, ob er im Buch manche Leute in Frage stellt?
Wenn du magst, kannst ihn das fragen ...

ASY hat viele meiner Kommentare aus dem Thread "Dietmar Mühlböck und die Verschwörungstheorien!" verschoben, deshalb brauche ich dort nicht zu schreiben, weil er würde diese auch wieder verschieben ...

Linksaussen

unregistriert

320

Sonntag, 20. März 2011, 00:12

Erst einmal eine unwesentliche Klarstellung. Wie Du hier auftrittst und glaubst, Du hättest einen Anspruch auf Antworten, möchte ich folgendes feststellen:


Du willst doch nicht wieder hier ein Plauderstündchen anfangen?

J. M' s Geschichte hier geht nicht um Missbrauch, sondern Rituellen Missbrauch, ich beschränke mich hier auch nur mal auf die Netzwerke, wo Kinder entführt werden, verschwinden, vermietet, vermarktet und gehandelt werden. Der einfache Polizist den du hier wieder erwähnst, wird es sich natürlich nicht leisten können. Das habe ich ja auch schon mehrmals erwähnt, das es keine Sache ist, die sich ein Jederman leisten kann.

Aber dir sollte auch klar sein, das unser System nach unten hin fast überall funktionieren zu scheint, aber in den höheren Etagen zuviele Nischen vorhanden sind, wo andere Dinge passieren, die man normalerweise nicht akzeptiert.
Seine Andeutungen waren "auch Politiker", also nicht nur diese, der Beamte, der ihn zugewiesen hat, war warscheinlich auch die Ausnahme (oder?), aber kennt man das nicht? Auf einmal sind gewisse Beamte nicht mehr zuständig für bestimmte Fälle, und sie werden an andere Staatsanwälte, Beamte weitergegeben, wo die Fälle dann alles andere als aufgeklärt werden.

Scheint mehr so, als wäre dieser Bereich auch nicht gerade dein Fachgebiet, oder zeigt das hier, warum dieses Netzwerke immer noch funktionieren, weil sie dort existieren, wo keiner sie nicht vermutet bzw keiner mehr weiter ermittelt, bzw, der Fall an andere Stellen abgegeben wird, die keiner direkten Verantwortung mehr unterstehen.
Nein, Du bist nicht wirklich ein Kanditat für ein vernüftiges Gespräch, selbst nicht für ein Plauderstündchen.

Nun sind es die hohen Polizisten. Davon stand ncihts im Text. Komm nicht damit, dass man sich das denken kann. Ihr müsst Euch an Euren Worten messen alssen und daran hapert es einfach. Wenn Du mehrfach darauf hinweist, dass sich das nicht jeder leisten kann, ist die Intention eine andere, als Polizisten zu entlasten, die hier offen an den Pranger gestellt werden.

Du weisst ja gar nicht, was mir alles klar ist und welche Einblicke ich habe. Dumm, dass für Dich , wie für viele andere User hier, alles offenkundig zu sein scheint, was meine Person angeht.

Ich möchte da auch einmal festhalten, dass da nicht angedeutet wurde, es wurde beschudligt. Ganz große Unterschiede, die man nicht verharmlosen sollte.

Man sollte insgesamt mit seinen Anschuldigdungen vorsichtig sein, wenn man da nicht im vollen Umfang Bewiese für hat. Ich glaube, dass ich da beurteilen kann, dass der sich sehr weit aus dem Fenster gelehnt hat und es wundert mich nicht, dass hier ienige geifernd darauf anspringen.

Ich würde bei deratigen Äußerungen zu einer Anzeige wegen Beleidigung, Vortäuschen einer Straftat und evtl. auch falscher Verdächtigung tendieren. Dazu kämen die entsprechenden Anzeigen wegen Mittäterschaft oder Beihilfe gegen Jo C. und den "Trommler".

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten