Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

Donnerstag, 27. Januar 2005, 07:46

Winter-Budget der Gemeinden

was mich schon lange interessiert.

Schneeräumung, Streusalz, Splitt, etc. muß doch im Gemeindebudget
veranschlagt sein.
Theoretisch müßten doch diese Kosten für November - März (ca.)
kalkuliert sein. So wie im heurigen Jahr, derlei Arbeiten aber erst seit Februar anfallen, müßten doch etliche Gemeinden, etliches einsparen können?
Was geschieht mit diesem Geld ? Bleibt dies im Topf, oder wirds wo anders verstreut ? (spreche natürlich nicht von Wintersportorten!)

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Rinderwahn

Kannst auch Schweinefleisch oder ASY zu mir sagen!

  • »Rinderwahn« ist männlich
  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 28. Januar 2005, 11:49

Die Bevölkerung der Gemeinde Gosau spendetet € 12.000,- für die Schneeräumung! :phrav
Wahn kommst du?

Anonymous

unregistriert

3

Freitag, 28. Januar 2005, 19:59

:bruell: :hmpf: :bruell: :applaus :pillepalle::

Anonymous

unregistriert

4

Freitag, 28. Januar 2005, 20:29

Machen die das freiwillig, oder hat die Gemeinde einfach kein Geld dafür. :frag:: :frag::

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten