Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

161

Montag, 15. August 2011, 12:44

Das Wissen ist Bildung, den Glauben zähle ich nicht zum Wissen, also auch nicht zur Bildung. Ängste sind doch auch keine Bildung!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Der Beitrag von »PastorPeitl« (Montag, 15. August 2011, 12:47) wurde vom Benutzer »Renitenz« gelöscht (Dienstag, 6. März 2012, 20:14).

163

Montag, 15. August 2011, 13:51

Das ist deine persönliche Einstellung, für die du auch persönliche Gründe haben wirst. Für mich ist die Bibel nur insofern relevant, weil ich dadurch Rückschlüsse auf den Charakter der gläubigen Person und ihren Fundamentalismus ziehen kann.

Heutiges Zitat
Der Fanatismus ist die einzige 'Willensstärke', zu der auch die Schwachen gebracht werden können.
(Friedrich Nietzsche)

164

Montag, 15. August 2011, 15:19

Renitenz mach doch einen eigenen Thread zu deinen ewig wiederkehrenden Langweilgkeiten von Glauben versus Wissen. Du kennst doch die "Protokolle" auswendig, so weisst du, dass Nietzsche von den Illuminaten unterstützt wurde. Also ich sage: Gott ist nicht tot !!!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

165

Montag, 15. August 2011, 16:51

Also ich sage: Gott ist nicht tot !!!
Es gibt so viele Gottesvorstellungen wie es auch Menschen gibt. also welchen Gott meinst du unmissverständlich?

166

Montag, 15. August 2011, 20:41

Nietzsche gibt dir die Antwort auf deine Frage:

Gott ist tot und wir haben ihn getötet !!!

Wer meint Nietzsche damit ??? Wer wurde getötet ???

Die Luziferianer meinen ja wirklich, gesiegt zu haben ...

Ist das nun unmissverständlich ???

167

Montag, 15. August 2011, 21:39

Nietzsche meint wohl damit, dass die menschliche Konstruktion von Gott vernichtet ist, weil alle Konstruktionspunkte als sinnlos widerlegt wurden. Dieselbe Aussage wäre bspw. auch: "Gott ist tot, wenn der letzte Mensch gestorben ist."

Gott ist eben nur eine Vorstellung in bestimmten Menschenhirnen; leider werden tagtäglich neue verrückte Religionsneurotiker geboren, die wieder an einen unbestimmten Gott glauben und andere Menschen damit wahnsinnig machen.

Ihr habt Gott, um seine Echtheit ihr euch bemüht, ich und mir gleichgesinnte bemühen sich um akute Ungerechtigkeit. Euer religiöses Kasperltheater ist nur erlaubt, weil es der Herrschaft dient.

Der Beitrag von »PastorPeitl« (Dienstag, 16. August 2011, 06:59) wurde vom Benutzer »Renitenz« gelöscht (Dienstag, 6. März 2012, 20:14).

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

169

Dienstag, 16. August 2011, 09:18

Es gehört zur Einbildung der Gläubigen, dass es nicht mehr gebe, als der Gläubige sich in seinem Kopf vorstellen kann. Du kannst keine verlässliche Aussage über Gott treffen, so wie ein Embryo (gibt es ein Leben nach der Geburt?) nichts über seine Eltern weiß. Es ist Größenwahn zu behaupten, dass man seinen eigenen Schöpfer auch nur zu einem kleinen Teil begreifen könnte.

170

Dienstag, 30. August 2011, 15:36

Cheffe hat hier im Kommentar 32 und im Offtopic die Lüge verbreitet, dass ich diese blonde Gemeindeschreiberin bin:

Elite-Blogger und Freimaurer-Foren

Hier in diesem Kommentar hat mich Cheffe auf meinen IP-Nummer-Standort hingewiesen:

Zitat

Cheffe meint:
4.April 2010 at 14:47
Also ich kann nur deinen ungefähren Standort lokalisieren, was ich jetzt mal mit südwestlich von Luzern bezeichne. Aber beispielsweise können Staatsorgane selbstverständlich anhand deiner IP deine genaue Adresse lokalisieren. http://de.wikipedia.org/wiki/IP-Adresse



So habe ich es ihm damals bestätigt:

Zitat

miry meint:
5.April 2010 at 07:55
An Cheffe
Danke für den Link, den werde ich später genauer lesen. Das mit südwestlich von Luzern stimmt. Ich komme aus dem Berner Mittelland.


Quelle:
http://www.infokriegernews.de/wordpress/…g/#comment-7194

Und nun verbreitet ein Sülzbert diese Lüge weiter, obwohl Sülzbert weiss, dass ich in der Nähe von Bern wohne. Die blonde Gemeindeschreiberin kommt aus dem Kanton Aargau. Dass Sülzbert diese Lüge weiterverbreitet weiss ich, weil ich von gewissen YouTuber schon als Gemeindeschreiberin verhöhnt wurde ...

Und hier noch ein Zitat von Sülzbert:

Zitat

@littlesun, ja so sehe ich das auch, mit dem gesicht hat man auf jedenfall keinen sex und das schlägt sich dann in ihren hassvollen lügen nieder. ich werde dir mal nen link raussuchen damit du diese heuchlerin die alles verdreht sehen kannst ! das mit dem ignorieren ist für mich als ehrlicher mensch halt leider nicht so einfach, zumal ja selbt dinge verdreht werden die keine fünf minuten nachlesbar im netz stehn, aber scheinbar scheint dies keinen zu stören von ihren fans, einfach widerlich was dies schlange da abzieht auf holgers kanal, und der scheint auch nicht soviel von durchgreifen zu halten und guckt halt weg.liebe grüsse auch noch...


Ich hoffe, dass diese Gemeindeschreiberin nicht beruflichen Zoff bekommt, wenn da ein Sülzbert weiter mit dieser Lüge hausieren geht ...

Bitte an Renitenz
Da hier in diesem Thread diese Lüge entstand, bitte ich diesen Hinweis auch hier zu belassen, so dass für alle Leser klar ist, dass ich nicht diese Gemeindeschreiberin bin ... Merci !!!

Ich vertrage es, wenn ich angegriffen werde, aber was unfair ist, wenn eine fremde Person in den Sumpf gezogen wird ... und das heute noch ... den Namen der Gemeindeschreiberin habe ich aus Datenschutzgründen und Fairness nicht genannt ...

Thema bewerten