Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Der Beitrag »Freimaurer und illuminierte Logen« von »PastorPeitl« (Freitag, 8. April 2011, 08:09) wurde vom Benutzer »Renitenz« gelöscht (Dienstag, 6. März 2012, 20:14).

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Freitag, 8. April 2011, 08:42

Es gibt genug Leute, die diese Freimaurerei verharmlosen. Ich denke, die Geheimbünde sind so aufgebaut, wie es in den gefälschten Protokollen steht. Die profane Freimaurerei ist nur Tarneffekt !!!

Die Fälschung der Protokolle besteht darin, dass man sie den Juden zuschob. Aber nicht die Juden haben die Protokolle geschrieben, sondern die Illuminaten.

Ganz deutlich steht es zweimal in der Offenbarung: Juden, die sich Juden nennen und keine sind, sondern eine Synagoge des Satans !!!

Pastor zu diesem Thema gibt es bereits mehrere Threads hier im Forum. Dort ist Vieles nachzulesen ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Miry« (8. April 2011, 10:55) aus folgendem Grund: Rechtschreibung


Der Beitrag »Eigentlich« von »PastorPeitl« (Freitag, 8. April 2011, 08:50) wurde vom Benutzer »Renitenz« gelöscht (Dienstag, 6. März 2012, 20:14).

4

Freitag, 8. April 2011, 10:27

Laut den Freimaurer Bibeln war Salomon der erste Grossmeister:



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Miry« (8. April 2011, 10:57)


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 8. April 2011, 19:08

Hallo Pastor

Ich habe einige Fragen an dich

Kennst du die Ausführungen von Prof. Veith?

Wer war Albert Pike?

und wie verstehst du Johannes 14,9

Zitat

Jesus antwortete ihm: Schon so lange bin ich bei euch und du hast mich nicht erkannt, Philippus? Wer mich gesehen hat, hat den Vater gesehen. Wie kannst du sagen: Zeig uns den Vater?
Weiters, kennst du diese Seite?

http://www.sapienzaweisheit.com/weisheit/index.htm

Der Beitrag »Das sind ja einige Fragen« von »PastorPeitl« (Samstag, 9. April 2011, 09:13) wurde vom Benutzer »Renitenz« gelöscht (Dienstag, 6. März 2012, 20:14).

7

Samstag, 9. April 2011, 10:15

Wenn ihr die beiden Videos zur Freimaurer-Bibel gesehen habt, dann wisst ihr, dass Albert Pike 32. Grad Freimaurer ist. Und Salomon der erste Grossmeister. Das ist das antichristliche babylonische Reich. Eine Trennung in Freimaurer und Illuminierte ist künstlich. Die unteren Grade sind Freimaurer und die oberen Grade sind Illuminierte.

Der Evangelist Johannes schreibt deutlich das Jesus Mensch und Gott ist. Vater und Sohn sind eins !!! Am Anfang war das Wort ... und das Wort war Gott ... und das Wort ward Fleisch !!!

Beim Vater-Unser-Gebet steht, geheiligt werde dein Name. Passt auf !!! Es steht kein Name !!!

Für mich ist Jesus Gott und ich bete ihn an mit seinem Namen Jesus Christus.

Der Beitrag »Sorry miry,« von »PastorPeitl« (Samstag, 9. April 2011, 10:31) wurde vom Benutzer »Renitenz« gelöscht (Dienstag, 6. März 2012, 20:14).

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

9

Samstag, 9. April 2011, 12:33

Pastor, schreib doch hier welche Kirche oder welche Organisation oder welche Gruppe du vertrittst.

Und in der Bibel steht weniges klipp und klar. Nur deine Interpretation ist klipp und klar in deinem Kopf !!!

Paulus schreibt ja, dass Jesus vom Fleisch her Mensch ist, aber vom Geist her Gott.

Die Begründungen und die Lehre der Thora und von Mose gewichte ich nicht. Mose hat die Schlange erhöht, er ist also abgefallen, es war Satanskult.

Der grausame Massenmörder Jahweh war nicht der gute ewige unsichtbare Vatergott. Jahweh hat die Sara heimgesucht, so wurde Isaak gezeugt. Also Abraham war nicht der Vater von Isaak.

Der Bund zwischen Jahweh und Abraham war mit einer Ausrottung verbunden, alle Fremden konnten sich auch beschneiden, alle die sich weigerten wurden ausgerottet. Satan's Methoden pur !!! Und das soll dann das auserwählte Volk sein !!! Es ist die satanische Blutlinie !!!

Christus bleibt derselbe gestern, heute und morgen !!! Jesus würde sowas nie, nimmer und niemals tun !!!

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 9. April 2011, 17:10

2.) Stellungnahme zu Prof. Veith:
Was soll der arme Mann eigentlich tun. Er wird bezahlt von der röm. kath. Kirche
Ich denke du solltest dich noch einmal intensiver mit ihm beschäftigen.

Er wettert massiv gegen die RKK (Jesuiten, Vatikan, Opus dei, etc.) und ist Siebenten Tags Adventist.

Thema bewerten